Elektropolieren bei innotool & greminger

Ab September 2017 bietet innotool & greminger seinen Kunden das Elektropolieren & Passivieren von Edelstahl als validierten Prozess an. Als Hersteller von chirurgischen Instrumenten ist innotool & greminger ein typischer Anwender für dieses elektrochemische Oberflächenbehandlungs-Verfahren.

.

Investitionen in Oberflächenveredelung

.

innotool & greminger investiert kräftig in den Ausbau der eigenen Kapazitäten für die Oberflächenveredelung von Edelstahl. Der Bereich Oberflächenveredelung, mit den bestehenden Leistungen Strahlen & Gleitschleifen, wird strategisch erweitert. Dank der neuen Kleingalvanikanlage werden die Prozesse Elektropolieren & Passivieren ab September 2017 firmenintern ausgeführt.

.

Vorteile für Kunden

.

Mit dieser Investition und dem Aufbau neuer Kernkompetenzen, steigert sich die Effizienz nachhaltig. Die Produktionszeit für die Herstellung komplexer Chirurgischer Instrumente verkürzt sich spürbar. Durch den zunehmenden Kostendruck in der Branche sind Effizienzsteigerungen im Produktionsprozess unumgänglich, um längerfristig konkurrenzfähig zu bleiben.

.

Kritischer Prozess in-house

.

Steigende Anforderungen an Lieferantenbewirtschaftung und Supply Chain Management erschweren die tägliche Arbeit der Zulieferbetriebe in den High Tech Branchen. Um diesem Umstand ein Stück weit entgegenzuwirken, wird der Elektroplier-Prozess zukünftig vollständig hausintern unter Kontrolle behalten.

.

Lohngalvanik

.

Anwender aus den Bereichen Medizin, Pharma, Bio- & Labortechnik sowie Lebensmittelverarbeitung können Ihre Kleinmengen schnell und kostengengünstig bei innotool & greminger veredeln lassen. Kundenaufträge werden vollständig dokumentiert und die Rückverfolgbarkeit ist gewährleistet.
Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns per Mail verkauf@innotool.ch oder per Telefon unter +41 71 654 60 30

Maschinenpark News & Events Referenzen